Galvanomeister (m/w/d)

Jobangebot als PDF ansehen

Für unseren Produktionsstandort in Ilsenburg im Harz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Galvanomeister (m/w/d) in Vollzeit und unbefristet.

Ihre Hauptaufgaben umfassen:

  • Verantwortlich für alle Bereiche innerhalb der Geschäftseinheit „Galvanik“
  • Umsetzen des Produktionsplanes und Planen des Personaleinsatzes
  • Personalverantwortung für das Laborpersonal zur qualitativen Überwachung der Galvanikprozesse
  • Entwickeln und Umsetzen von Kennzahlen und Schlüsselindikatoren
  • Aufbauen und Pflegen eines abteilungsspezifischen, aussagekräftigen Berichtswesens
  • Verantwortlich für die kontinuierliche Weiterentwicklung des Bereichs
  • Gestalten und Optimieren der Prozessabläufe nach dem „LEAN“-Prinzip
  • Vorbereiten von Entscheidungsgrundlagen für die Geschäftsführung
  • Unterstützen bei der Investitionsplanung

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Galvanotechniker/ -meister oder abgeschlossenes technisches Studium mit anschließender Weiterbildung im Bereich „Galvanik“
  • Mehrjährige Berufserfahrung als Galvanikleiter/ Produktionsleiter in der metallverarbeitenden Industrie, vorzugsweise im Bereich Automotive
  • Profunde Erfahrung im Erstellen von produktspezifischen Programmen in computergesteuerten Galvanoautomaten sowie in der Planung von Galvanogestellen und Galvanikprozessen
  • Willen zur Prozessverbesserung und Optimierung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich der Aluminiumgalvanisierung
  • Fachkenntnisse im Management von Abwasser-, Abluft- und Umwelttechnik
  • Erfahrungen in den QM-/UM-Managementsystemen IATF 16949:2009 und DIN 14001:2015
  • Mehrjährige Führungserfahrung im Produktionsumfeld auf allen Hierarchieebenen
  • Erfahrung mit einem ERP-System
  • Gute Englischkenntnisse und interkulturelle Offenheit

Wir bieten:

  • Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem expandierenden globalen Unternehmen
  • Arbeiten in einem sehr innovativen und technologisch fortschrittlichen Umfeld
  • Ein hohes Entwicklungspotenzial in einem internationalen Umfeld

Interessiert?

Dann senden Sie bitte Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins mit Lebenslauf in deutscher Sprache per E-Mail an: ute.kirsche@minthgroup.com